Liebe Hörer

Es gibt ein außergewöhnliches Zitat von Hermann Hesse, das ich mir seit Jahren in unregelmäßigen Abständen immer wieder anhöre. Es ist ein Auszug einer Audiodatei von 1949, als Hesse im Alter von 72 Jahren aus einem seiner Bücher liest. Erstmals darauf aufmerksam geworden bin ich durch den vermutlich recht unbekannten Künstler Simon Drosten, der auf... Weiterlesen →

Der Mann in der Kirche

Mit einem Affenzahn rannte Meggie die Treppe hinunter. Sie wusste, dass sie das nicht machen sollte. Und sie trug auch keine Stoppersocken, doch das war ihr in diesem Moment egal. Es war ihr sowieso alles egal, denn jetzt ging es los. An der digitalen Funkuhr in der Küche legte sie eine Vollbremsung ein, um sich... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: