12 Meter über dem Boden

Diesen ersten Satz zu beginnen, ohne das Ende des Textes auch nur ansatzweise zu kennen, fühlt sich ungewohnt an. Es soll eine beliebte Übung sein, ein leeres Dokument zu öffnen und die Finger fliegen zu lassen. Ich probiere jetzt aus, ob das wirklich so einfach ist und beende ohne wirklichen Plan immerhin schon den dritten... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: